Was sind Lungenentzündung Symptome und Zeichen?

Die meisten Menschen, die Lungenentzündung haben zunächst Symptome einer Erkältung (Infektionen der oberen Atemwege, zum Beispiel, Niesen, Halsschmerzen, husten), die dann durch hohes Fieber, gefolgt (manchmal so hoch wie 104 F), Schüttelfrost, und ein Husten mit Auswurf.

Der Auswurf ist in der Regel verfärbt und manchmal blutig. Je nach Ort der Infektion, bestimmte Symptome sind eher zu entwickeln. Wenn die Infektion lässt sich in den Luftwegen, Husten und Auswurf neigen dazu, die Symptome überwiegen. In einigen, das schwammartige Gewebe der Lunge, die Luftsäcke enthalten ist komplizierter.

In diesem Fall, Sauerstoffversorgung des Blutes beeinträchtigt werden, zusammen mit Versteifung der Lunge, was zu Kurzatmigkeit. Zeitweise, die individuelle Hautfarbe kann sich ändern und werden dusky oder violett (ein Zustand, bekannt als “Zyanose”) aufgrund ihrer Blut, schlecht mit Sauerstoff.

Die einzigen Schmerzen Fasern in der Lunge sind auf der Oberfläche der Lunge, in der Gegend der Pleura bekannt. Schmerzen in der Brust kann sich entwickeln, wenn die äußeren Aspekte der Lunge in der Nähe der Pleura bei der Infektion beteiligt sind. Dieser Schmerz ist in der Regel scharf und verschlechtert, wenn man einen tiefen Atemzug und als pleuritische Schmerzen oder Rippenfellentzündung bekannt. In anderen Fällen von Lungenentzündung, Je nach Erreger, es kann ein langsames Einsetzen der Symptome. Eine Verschlechterung Husten, Kopfschmerzen, und Muskelschmerzen können die einzigen Symptome.

Kinder und Babys, die Lungenentzündung entwickeln oft keine spezifischen Anzeichen einer Infektion in der Brust, sondern entwickeln ein Fieber, erscheint ziemlich krank, und lethargisch. Ältere Menschen können auch einige Symptome einer Lungenentzündung.

Wie ist die Prognose einer Lungenentzündung?

Lungenentzündung kann eine schwere und lebensbedrohliche Infektion. Dies ist besonders bei älteren Menschen wahren, Kinder, und diejenigen, die anderen ernsten medizinischen Problemen, wie COPD, Herzkrankheit, Diabetes, und bestimmte Krebsarten. Zum Glück, Mit der Entdeckung vieler Antibiotika potente, den meisten Fällen von Lungenentzündung können erfolgreich behandelt werden. Tatsächlich, Pneumonie kann üblicherweise mit oralen Antibiotika ohne die Notwendigkeit für einen Krankenhausaufenthalt behandelnden.